Nuad Tao hat sich im Laufe von 3000 Jahren aus thailändischen, chinesischen und koreanischen Einflüssen zu einer eigenständigen Methode entwickelt.

Durch spezielle Dehn- und Streckübungen der Füße und das sanfte Bearbeiten des gesamten Fußbereichs mit Hilfe der Handflächen, Daumen und einem Holzstäbchen, werden sämtliche Energielinien, Reflexzonen und Chakren angeregt und der gesamte Körper entspannt. Abschließend werden noch Schulter-, Kopf- und Nackenbereich sanft bearbeitet und wohltuend berührt.

Nuad Tao ist Balsam für unsere Füße, sowie pure Entspannung und Wohlbefinden für unseren ganzen Körper! Besonders gut bei Kopflastigkeit und schlechter Erdung.

Nuad Tao Sitzung

  • Die Nuad Tao Sitzung wird im bekleideten Zustand, auf einer Massageliege angewendet. Füße und Unterschenkel sind bekleidungsfrei und werden mit Öl bearbeitet. Bitte bequeme Hose mitnehmen!
  • Dauer der Sitzung ca. 45 oder 60 Minuten
  • Die Sitzungen können regelmäßig angewendet werden, entfalten ihre Wirkung aber auch einzeln