Ich bin 1958 geboren, glücklich verheiratet und habe drei erwachsene Kinder.  Wie es im Leben so ist, gibt es immer Höhen und Tiefen. Im eigenen Burn out  kam ich selbst auch mit diesen Tiefen in Berührung.
Ein lieber Freund  ermutigte und unterstützte mich,  auch während meiner Ausbildungszeit, und gibt mir auch heute noch Ratschläge, wenn ich ihn darum bitte. Ich lernte  kennen, was Feingefühl und  dieses “ Achtsam sein“ dem Organismus gegenüber,  Gutes auslösen kann. Ich verspürte den Wunsch, dieses Gute an meine Mitmenschen weiterzugeben .
Mitzuerleben was es im Menschen für positive Veränderungen bringen kann und wie wohltuend dies für KÖRPER, GEIST UND SEELE ist,  lässt mich sehr viel Dankbarkeit und Freude empfinden.

Freude und Vitalität erwecken, Begrenzungen überwinden, Impulse  zur Heilung ermöglichen – das ist mein Ziel.

Und als meine besonderen Wegbegleiter möchte ich hier meinem Mann und meinen Kindern sehr danken, die mich unterstützen, meine Vision  des Helfens umzusetzen.

Sonja Kaip

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.